November

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-22Der Herbst ist eigentlich sehr bunt, jedoch der Monat November macht alles grau, es wird irgendwie nicht mehr so richtig hell und die Farben scheinen ihre Leuchtkraft auch verloren zu haben. Deshalb ist es umso wichtiger, dass etwas Farbe in Ihr Heim gelangt. Das heißt nicht, dass Sie tapizieren sollen, das habe ich nicht gemeint. Stellen Sie sich einfach einen schönen Strauß bei sich in die Küche und schon ist der November nur noch halb so grau. Sie können auch gerne bei meiner Brautstraußberatung vorbeischauen.

 

Ehrenpreis – Veronica

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-10
Veronica

Die Pflanze heißt Ehrenpreis, ist aber auch unter dem Namen Veronica bekannt. Ehrenpreise wachsen vor allem in Europa auf felsigem Hügelland und Geröll. Das Farbspektrum ist weit gefächert, von weiß über rosa, bis rot und tiefblau. Die Form kann stark variieren, je nach Art kann die Pflanze zwischen 20 cm und 200 cm hoch wachsen. Im Garten ist dies eine eher pflegeleichte Pflanze, welche sogar winterfest ist.

Rose

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-3
Rose

Die Rose ist nicht nur eine Blume, sondern auch ein Symbol. Es gibt viele verschiedene Arten der Rosen, bekannt sind auch die kleineren verzweigten Rosen, welche in fast allen Farben des Regenbogens blühen und das ganze Jahr über erhältlich sind. Des Weiteren ist die Rose die meist besungene, sowie in Lyrik und Prosa verherrlichte Pflanze. Rosen werden meistens als Zimmer- und Zierpflanzen genutzt, jedoch wird sie auch als Rosenöl in der Parfümindustrie gebraucht. Im Orient wird auch gerne etwas zu Essen aus Rosen gezaubert, wie zb. die Rosenmarmelade. Sie ist also sehr vielseitig einsetzbar.

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-11
Rosen verzweigt

Calla

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-5
Calla

Die Calla stammt ürsprünglich aus dem südlichen und östlichen Afrika, dort wachsen Sie in Stauden auf feuchtem Boden, an Ufern von Flüssen und Seen. Die trichterförmigen Blüten gibt es in vielen verschiedenen Farben, zb. gelb, orange und dunkelrot bis fast schwarz. Außerdem unterscheidet sich die Form, hier sehen wir eine offene Form der Calla, der innere Teil der Blume ist komplett frei gelegt und man sieht die Staubblätter, andere Formen sind eher trichterförmig und geschlossen.

Gefärbtes Laub

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-6
Laub gefärbt

Gefärbtes Eichenlaub kann super als eine Ergänzung in den Blumenstrauß eingearbeitet werden. Es lässt ihn noch herbstlicher und farbenfroher wirken. Die Farben können an die Blumen angepasst werden, jedoch empfehle ich, eher zarte herbstliche Töne zu nehmen.

 

Chrysantheme

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-12
Deko Chrysanthemen. Einstielig

Die Chrysanthemen haben in ihrer Heimat Japan einen kaiserlichen Status. Des Weiteren sind diese Blumen voller anderer Bedeutungen, zum Beispiel wünscht man mit Chrysanthemen Glück und Gesundheit. Es gibt verschiedene Blütenformen, wie z.B. kleinere Blüten in gebündelter Form oder größere einzelne Blumen. Sowie hier zu sehen die große einzelne Chrysantheme Santini, welche mit ihren vielen Blütenblättern besonders voll wirkt. Die Freiland Chrysanthemen sind Ihnen vielleicht schon im Herbst öfter in den Gärten der Menschen aufgefallen, Sie machen sich aber auch super als Schnittblumen in Blumensträußen.

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-2
Freiland Chrysanthemen

Lilie

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-14
Lilie

Lilien sind wunderschöne Zierpflanzen, welche mit ihrer eleganten und schlichten Art, jeden Strauß zu etwas Besonderem verzaubern. Sie werden nicht nur als Zierpflanzen genutzt, in Asien finden sie bis heute auch Verwendung als Heilpflanze, sowie als Lebensmittel. Der Blütenstaub kann Flecken auf der Kleidung hinterlassen, daher wird emfohlen, die Staubblätter zu entfernen.

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-25
Lilie aufgeblüht

 

Nelke

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-13
Nelke

Die Nelke ist nicht nur ein beliebtes Gewürz sondern auch eine herrliche Blume. Es gibt sie in vielen vershiedenen Formen und Farben. Des Weiteren haben die vom Eurasischen Kontinent stammenden Blumen viele Bedeutungen, einmal sind die roten Nelken ein Zeichen des Sozialismus und in der DDR wurden sie zu besonderen Festtagen am Revier getragen. Außerdem sind sie auch ein Zeichen der Freundschaft und im 15. Jahrhundert auch der Liebe und Ehe, na wenn das nichts für Ihren Brautstrauß ist.

Amaryllis

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-16
Amaryllis

Die ursprüngliche Amaryllis ist eine Zwiebelblume aus dem Süden Afrikas und wird auch Belladonnalilie genannt. Es gibt zwischen 70 und 100 Wildarten die überwiegend in Südamerika wachsen. Blütezeit hat die Amaryllis in den Wintermonaten, daher wird sie oft zu Weihnachten angeboten. Alle Teile der Amarillis sind giftig, daher sollten Sie besonders bei kleinen Kindern aufpassen.

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-24
Amaryllis aufgeblüht

Ornithogalum

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-15
Ornithogalum

Diese Pflanze ist auch unter dem Namen Milchstern bekannt. Die Milchsterne sind in der gemäßigten- (unserer), suptropischen- (Mittelmeerraum, Nordafrika) und der tropischen- (Mittelafrika, Äquatornähe) Klimazone zuhause. Die Pflanzen haben auch den unschönen Beinamen Gärtnerschreck und Gärtnertod, da die Pflanzen sehr giftig sind. Die milchige Flüssigkeit kann auf der Haut und den Schleimhäuten Ausschlag hinterlassen. Die Zwiebel der Blume würde bei Verzehr Herzrhythmusstörungen hervorrufen. Aber keine Angst in Ihrem Blumenstrauß werde ich es so arrangieren, dass Sie nichts zu befürchten  haben.

Eustoma

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-9
Eustoma

Der Name stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie schöner Mund, sie ist ursprünglich in der Prärie Nord- und Mittelamerikas zuhause. Die Pflanze gehört zu den Enziangewächsen. Sie werden ziemlich hoch und sind deshalb als Schnittblumen auch in größeren Sträußen sehr beliebt. Neuerdings werden sie aber auch etwas kleiner als Topfpflanze gehandelt, leider werden diese Blumen nicht so alt, da sie nur 2 Jahre leben. Sie sind in den Farben weiß, rosa, aber auch violett erhältlich, sowie gefüllt, dass heißt die Blütenblätter sind künstlich so vermehrt worden, dass man keine Staubblätter mehr sieht, so wie im Bild.

Schleierkraut

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca
Schleierkraut

das Schleierkraut ist sehr beliebt bei Bräuten, da die kleinen filigranen Blumen so zahlreich sind und unbeschwert aussehen, wie eine kleine Wolke.  Man unterscheidet das hohe Schleierkraut und das Teppichschleierkraut. Das hohe Schleierkraut wächst ursprünglich in den Rocky Mountains auf steinigem Untergrund. Es wächst in einer ca. einen Meter hohen Stauden und eignet sich prima für große Sträuße. Die Polster- Schleierkraut-teppiche wachsen vor allem in europäischen Mittelgebirgen, wie den Alpen. Diese Sorte wird nur halb so hoch, ca. 25 cm.

Gerbera

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-4
Gerbera

Gerbera sind im Sommer, sowie Herbst sehr beliebt. Zur Stabilisierung der Blüte wird oftmals ein Draht um den Stängel gewickelt und in die Blüte gestochen. Von schlicht und elegant in weiß bis hin zu knalligen, grellen Tönen lässt sich hier für jeden Anlass die passende Farbe finden. Ob Brautstrauß, Tischgesteck oder Blumenstrauß zum Geburtstag – Gerbera machen immer eine gute Figur.

Eucalyptus

Blumen-Zinnowitz-Florist-Rosen und Dornen-zart-November-Blüte-blumenstrauß-rose-lilie-chrysantheme-laub-Schleierkraut-Gerbera-Calla-Eustomia-Veronica-Ehrenpreis-Nelke-Ornithogalum-Amaryllis-Euca-21
Eucalyptus

Nicht nur Koalabären mögen Eucalyptus, auch wir Menschen sind auf dieses Gewächs gestoßen. Eucalyptus liegt momentan voll im Trend bei Brautsträußen und Blumensträußen. Es gibt viele verschiedene Arten von Eucalyptus, allein in Australien und Indonesien, die Heimat des Eucalyptus, wachsen über 600 verschiedene Arten. In Südeuropa und den tropischen Teilen Asiens werden die Eucalyptusbäume wegen des schnellen Wachstums und der guten Verarbeitung des Holzes in Plantagen angebaut. Jedoch ist die Brandgefahr in Eucalyptuswäldern sehr hoch, da die Öle der Bäume leicht brennbar sind. Aus den Blättern werden unter anderem ätherische Öle hergestellt, deshalb versprühen Eucalyptuszweige in einem Blumenstrauß auch einen leichten Duft.

 

Hier sehen Sie die vorgestellten Schönheiten in Action. Lassen Sie sich inspirieren.